Telefon: 0941 597 2243 | E-Mail: alleinerziehende@bistum-regensburg.de  | Facebook

  •  ANMELDUNG
    • Zu allen Veranstaltungen ist unbedingt eine verbindliche schriftliche Anmeldung erforderlich.
    • Bitte melden Sie sich rechtzeitig an! Die Plätze sind erfahrungsgemäß schnell belegt!
    • Die Teilnahmezahl ist begrenzt. Beachten Sie bitte, dass wir nicht nur die Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen berücksichtigen können. Neue Interessierte haben in der Regel Vorrang. Eine Zweitanmeldung pro Halbjahr kann zunächst nur auf „Warteliste“ erfolgen.
    • Anmeldebestätigungen werden etwa 3 Wochen vor Beginn der Veranstaltung verschickt.
    • Sollten Sie kurzfristig absagen (Frist wird in der Anmeldebestätigung genannt), so müssen wir Ausfallgebühren berechnen.
    • Bei Nicht-Teilnahme am Kurs ohne vorherige Abmeldung werden die gesamten Kursgebühren in Rechnung gestellt.
    • Wir bitten um Ihr Verständnis, dass jeweils nur die angesprochene Zielgruppe teilnehmen kann.

 

  • WEITERE INFORMATIONEN
    • Das Büro der Arbeitsstelle ist nicht ganztägig besetzt. Gegebenenfalls meldet sich der Anrufbeantworter, um Ihre Anliegen aufzuzeichnen. Eine gute Möglichkeit mit uns Kontakt auf zu nehmen ist per Email: frauenseelsorge@bistum-regensburg.de.
    • Wir setzen die Bereitschaft voraus, an der gesamten Kurszeit teilzunehmen, zum eigenen Wohl und dem der Gruppe.
    • Die Unterbringung bei den Seminaren erfolgt im Zimmer mit Ihren Kindern zusammen.
    • Dringend bitten wir Sie, die Kurskosten vor Beginn der jeweiligen Veranstaltung zu überweisen!
    • Aus Datenschutzgründen werden keine Adressen und persönliche Daten von TeilnehmerInnen verschickt. Sollten Sie eine Fahrgemeinschaft benötigen, bitten wir Sie mit uns im Vorfeld Kontakt aufzunehmen, damit wir gegebenenfalls eine Mitfahrgelegenheit vermitteln können.
    • Die mit einem Sternchen gekennzeichneten Veranstaltungen finden in Zusammenarbeit mit der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum Regensburg e.V. (KEB) statt.
    • Die Mitnahme von Haustieren ist nicht gestattet.

 

  • KINDERBETREUUNG
    Erfahrene Kinderbetreuer/-innen bieten während der Seminareinheiten der Erwachsenen stundenweise ein Kinderprogramm. Die Betreuung erfolgt in Gruppen. Einzelbetreuung ist nicht möglich.

Kontakt

Fachstelle für Alleinerziehende

Emmeramsplatz 10 (Besuchsadresse)
93047 Regensburg

Telefon 0941 / 597-2243
Telefax 0941 / 597-2410
E-Mail

 

© 2018 Fachstelle für Alleinerziehende Bistum Regensburg